Schenefeld/Mittelholstein

Am Brook

Grundstücksflächen: ca. 60 und 800 m² Beispiel: Ein Grundstück mit einer Fläche von 603 m² ist bereits für 38.893,50 € zu erwerben (ohne Nebenkosten).
Haustyp: Einzelhaus / Doppelhaus
Preis: ab 64,50 € /m²

Im Sommer 2012 wurde in der Gemeinde Schenefeld der dritte Bauabschnitt in dem Baugebiet ‚Am Brook’ mit 12 weiteren Bauplätzen erschlossen. Sieben Bauplätze sind hier bereits verkauft.

Das Baugebiet befindet sich im Nordosten der Gemeinde, in einer landschaftlich ruhigen und ausgesprochen attraktiven Lage. Über den unmittelbar angrenzenden Hohenzollernpark lässt sich das kompakte und lebendige Zentrum Schenefelds fußläufig auf kurzem Wege erreichen.

Zur Gemeinde Schenefeld

Die Gemeinde Schenefeld/Mittelholstein hat als ländlicher Zentralort eine besondere Aufgabe zu erfüllen. Die Grundversorgung der Einwohner des Amtes Schenefeld, das aus insgesamt 23 Gemeinden besteht, ist sicherzustellen. Insofern befinden sich eine Vielzahl öffentlicher Einrichtungen (Polizei, Verwaltung, Feuerwehr, Schulen, Kindergarten, Alten- und Pflegeheime, Sozialstation, Banken und Sparkassen) vor Ort, wovon die cirka 2.500 Einwohner der Gemeinde Schenefeld profitieren.

Der Name Schenefeld bedeutet "schönes Feld". Dazu passt, dass die Gemeinde, die auf dem schleswig-holsteinischen Geestrücken liegt, mehrfach erfolgreich an dem Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ teilgenommen hat.

Den Mittelpunkt der inmitten einer Geestlandschaft liegenden Gemeinde bildet die Bonifatiuskirche. Sie wurde um das Jahr 825 erbaut und macht Schenefeld dadurch zu einer der ältesten Ansiedlungen Schleswig-Holsteins.